Hotel & Restaurant Zur Alten Oder | Frankfurt Oder

Hotelkontakt: Fischerstrasse 32, 15230 Frankfurt (Oder)    Reservierungen: +49 335 55622-0

blog

Theater und Kabarett während Ihres Hotelaufenthaltes in Frankfurt-Oder

Gerade im Herbst und der Vorweihnachtszeit ist das kulturelle Programm in Frankfurt-Oder sehr breit gefächert. Für jeden Geschmack ist in den nächsten Wochen etwas dabei, um die Abende während Ihres Aufenthalts im Hotel in Frankfurt-Oder besonders abwechslungsreich zu gestalten.

Lachen Sie gerne und mögen Sie politische Satire? Dann sind Sie bei den Oderhähne genau richtig. Sie stehen fast jeden Abend auf der Bühne und unterhalten ihr Publikum im Rathauskeller. Die Kabarett-Gruppe besteht bereits seit 40 Jahren und ist seit 1991 ein gemeinnütziger Verein. Alle größeren und kleineren Fettnäpfchen, die Politik und Gesellschaft ihnen vor die Nase stellen, werden von den Oderhähnen dankbar aufgenommen.

Hotel im Zentrum von Frankfurt Oder

Im noch immer aktuellen Stück „Drei Engel für Angie“ fragen sich drei engelhafte Wesen, warum es heute keine Engel mehr gibt. Engel würden in unserer Zeit voller Krieg und Chaos dringender benötigt denn je. Die Protagonisten machen sich auf die Suche und finden heraus, dass Engel nur guten Menschen Schutz gewähren. Daher beschließen die Engel der Oderhähne, die Rolle der Engel zu modernisieren.

In „Aber jetzt ist Schluss – Zwei Kabarettisten packen ein“ blicken Wolfgang Flieder und Lutz Stückrath auf 50 Jahre Berufsleben als Kabarettisten in Ost und West zurück. Angesichts von Arbeitslosigkeit und Terrorismus beschließen die beiden, endgültig einzupacken – nicht ohne eine gehörige Portion Ironie versteht sich.

Luftaufnahme Frankfurt an der Oder

Um die Absurditäten aus der Welt der Promis geht es in „WichsWachsWuchs oder Madame Tussi’s Panoptikum“. Am Bild des Wachsfigurenkabinetts geht es um Comedians, Politiker, Stars und Sternchen – und die Frage: Wer ist die Wachsfiguren und wer die Witzfigur.

Im Puppentheater „Theater des Lachens“ das Groß und Klein gleichermaßen begeistert, spürt man in den nächsten Wochen deutlich die Vorweihnachtszeit. Für die Kleinen stehen in den nächsten Wochen zahlreiche Märchen wie „Ronja Räubertochter“, „Peter Pan“ oder„Rotkäppchen“ an. Märchen sind aber auch etwas für Erwachsene, beispielsweise wenn im Dezember die „Lange Nacht der Weihnachtsmärchen“ ansteht.

Ein Highlight in den kommenden Wochen ist vielleicht „Das Tagebuch von Edward dem Hamster 1990-1990“. In diesem Monolog zwischen Mensch und Puppe geht es um das kurze Leben eines Hamsters, der aus seiner Sicht unsere Welt erklärt. Je näher Weihnachten rückt, umso besinnlicher wird es im Theater des Lachens mit „Der kleine König Dezember“ oder der „Weihnachtsgans Auguste“.

Hotel in der Nähe des Bahnhofs

Im Modernen Theater Oderland gibt es an den Adventswochenenden Lesungen von „Der Kleine Lord“, „Peterchens Mondfahrt“ oder „Nussknacker und Mausekönig“. Darüber hinaus feiert mit „Die Ideale Welt.“ ein Monolog des Teams des innovativen Theaters Premiere. Wer im Modernen Theater Oderland zu Gast ist, darf sich durchaus auf ungewöhnliche, moderne Aufführungen freuen.

Die Auswahl an kulturellen Highlights ist in den kommenden Wochen in Frankfurt-Oder wieder groß. Für Jung und Alt ist auf jeden Fall das passende Angebot dabei, auf das Sie sich während Ihres Besuchs in unserem Hotel in Frankfurt-Oder freuen können. Wir empfehlen Ihnen auch ein Highlight-Restaurant in Frankfurt-Oder – schauen Sie unter www.kontor-ffo.de.

kontor hotel


Hotel „Zur Alten Oder“ Frankfurt – das 3-Sterne-Hotel mit Bar, Restaurant, Biergarten und Veranstaltungsraum in Frankfurt(Oder).