Hotel mit Restaurant Zur Alten Oder in Frankfurt Oder

Hotelanschrift: Fischerstraße 32, 15230 Frankfurt (Oder)  |  Reservierung: +49 335 55622-0

Month: September 2016

Bald wieder Kleist-Festtage in Frankfurt-Oder – Buchen Sie schon jetzt Ihr Zimmer im Hotel in Frankfurt-Oder

Vom 6. bis zum 16. Oktober können sich die Einwohner und Gäste in Frankfurt-Oder wieder auf viele kulturelle Veranstaltungen im Rahmen der Kleist-Festtage freuen. Wenn Sie zu dieser Zeit in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast sind, können Sie eine der über 25 Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Workshops oder Theaterstücke besuchen. In diesem Jahr geht es anlässlich seines 400. Todestags vor allem um William Shakespeare. Shakespeare beeinflusste viele andere Künstler, darunter auch Heinrich von Kleist. Daher können Sie sich in diesem Jahr im Rahmen der Kleist-Festtage mit verschiedenen Dichtern auseinandersetzen.

Hotel in der Nähe des Bahnhofs

Los geht es mit der Verleihung des Kleist-Förderpreises. Schon zum 21. Mal werden junge Dramatiker damit ausgezeichnet. In diesem Jahr geht der Preis an Thomas Köck für sein Stück “Paradies fluten”. Direkt nach der Preisverleihung kann man das Stück als Theater-Uraufführung im Kleist Forum sehen. Ein Highlight der Kleist-Festtage wird wohl die Sonderausstellung „ Shakespeare und Kleist: Genie und Nachahmer?“ im Kleist-Museum. Im Kleist-Museum geht es bei Konferenzen, Lesungen und Filmvorführungen vor allem um die Beziehung zwischen Kleist und Shakespeare. Beispielsweise wird zum Abschluss der Kleist-Festtage die „Othello“-Verfilmung von Orson Welles aus dem Jahr 1952 gezeigt.

hotel city residence

Im Kleist Forum dagegen gibt es Konzerte mit Musik aus verschiedenen Epochen. Der Schauspieler und Musiker Christian Redl wird dort die Premiere seines Francois-Villon-Programms feiern. Redl singt dort Texte des bedeutendsten französischen Dichters des Spätmittelalters. Außerdem wird der durch die Rockband Selig bekannte Musiker Jan Plewka mit seiner Interpretation von Rio-Reiser-Songs auftreten.

Unterhaltsam wird es sicher auch beim „Dichterwettkampf“. Hier stehen Shakespeare, Kleist und Goethe Poetry-Slammern gegenüber. Der Abend steht unter dem passenden Namen „Dead or Alive“. Am Ende entscheidend das Publikum über den Sieger. Eigentlich ist schon der Poetry Slam selbst ein Dichterwettkampf. Jeder Teilnehmer trägt dabei innerhalb einer bestimmten Zeit selbstgeschriebene Texte vor.

Hotel im Zentrum von Frankfurt Oder

Bei den Kleist-Festagen ist für jeden etwas dabei. Das Programm ist so konzipiert, dass sich Literatur-Experten und Wissenschaftler austauschen können, aber auch „Einsteiger“ einen unterhaltsamen Zugang zu Theater und Musik finden. Manche Angebote eigenen sich sogar für die ganze Familie. Wenn Sie im Oktober in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast sind, schauen Sie gerne vorab, welche Veranstaltung für Sie infrage kommt und reservieren sich Ihr Ticket. Von unserem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder aus sind die Veranstaltungsorte schnell und bequem zu erreichen.

Schauen Sie schon jetzt unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen direkt Ihr Zimmer bei uns. Außerdem überzeugen Sie sich von unserem Menü im Restaurant „Kontor“ Frankfurt unter www.kontor-ffo.de.

kontor restaurant frankfurt oder


Veränderung in der Frankfurter Museumslandschaft – Entdecken Sie die Stadt während Ihres Aufenthaltes im Hotel in Frankfurt-Oder

In der Frankfurter Museumslandschaft steht eine Veränderung an. Das Sportmuseum schließt zum 1. Oktober 2016 seine Pforten und die Ausstellung geht an das Museum Viadrina über. Das Sportmuseum gehörte seit 2003 zu den Museen von Frankfurt-Oder und sollte die Sportgeschichte der Stadt präsentieren. Seit dem hat es sich zum einzigen Spezialmuseum für Sportgeschichte in Ostbrandenburg etabliert und war auch ein Aushängeschild für die Sportstadt Frankfurt-Oder. Viele Gäste, die in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast waren, haben auch dieses Museum besichtigt.

Seit 2003 konnte man eine große Sammlung zusammentragen. Es entstand eine Dokumentation, Ausstellung und Vermittlung der Sportgeschichte von Frankfurt-Oder und ihrer Entwicklung. Und immer wieder fanden auch Veranstaltungen in den Räumlichkeiten des Sportmuseums statt. Nun müssen aber unter anderem Rekonstruktionsmaßnahmen am Gebäude des Museums vorgenommen werden. Der Mietvertrag konnte nicht verlängert werden und damit war ein Weiterbetrieb des Museums nicht möglich.

Hotel in Frankfurt Oder

Aber schon seit 2014 arbeiteten die Verantwortlichen mit der Europa-Universität Viadrina zusammen, um ein Konzept für das Sportmuseum zu entwickeln. Bereits darin wurde deutlich, dass ein eigenes Sportmuseum langfristig personell und finanziell den Rahmen sprengen würde und man dachte darüber nach, die umfangreiche Sammlung in ein anderes Museum zu integrieren. Die Wahl fiel dabei auf das Museum Viadrina.

Damit gehen nun rund ein Drittel der Exponate des Sportmuseums an den Stadtsportbund Frankfurt-Oder über. Dieser wird einen Vertrag mit dem Museum Viadrina abschließen, sodass die Sammlung in den Bestand dieses Museums übergehen kann. Auch die Exponate von privaten Leihgebern können möglicherweise an das Viadrina Musuem übergeben werden. So können Gäste des Hotels in Frankfurt-Oder auch weiterhin die Sportgeschichte der Stadt entdecken.

Hotel im Zentrum von Frankfurt Oder

Das Museum Viadrina plant, einen ganz neuen Themenbereich für die Sportgeschichte aufzubauen. Damit wird der Sport einen eigenen Platz neben der chronologischen Stadtgeschichte bekommen. Übrigens ist auch die Geschichte der Universität Viadrina in einem eigenen Themenbereich zu sehen.

Das Viadrina-Museum wird weiter aufgewertet. Wer in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast ist, für den lohnt sich ein Besuch in diesem Museum zur Stadtgeschichte auf jeden Fall. Das Museum befindet sich im historischen Junkerhaus aus dem16. Jahrhundert. Die Besucher können dort mehr über Frankfurt-Oder im Mittelalter, über die Musikgeschichte der Stadt und über bedeutende Persönlichkeiten, die Frankfurt-Oder geprägt haben, erfahren.

hotel city residence

Beeindruckend ist auch das Junkerhaus selbst, denn man konnte das barocke Interieur aus dem 18. Jahrhundert wieder rekonstruieren. Außerdem konnten 13 Stuckdecken erhalten werden, die dem Gebäude einen ganz besonderen Charme geben. Wenn Sie in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Besuch sind, ist ein Besuch im Museum Viadrina nur zu empfehlen.

Buchen Sie schon jetzt Ihre Übernachtung unter www.messehotel-frankfurt-oder.de bzw. www.zuraltenoder.de und entdecken Sie die Stadt. Wir empfehlen Ihnen auch Besuch in unserem Restaurant „Kontor“ Frankfurt, wo Sie unter www.kontor-ff.de Ihre nächste Feier bequem buchen können.

Zur alten Oder (18 von 35)


OKTOBERFEST MÜNCHEN

Oktoberfest Munich

Zum ersten Mal fand das Oktoberfest 1810 anlässlich der Hochzeit des späteren König Ludwig I mit Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen statt. Heute ist es der größte gesellschaftliche Rausch der Welt mit Konsumrekorden, die in Million Liter (Bier) und in Hunderttausenden Stück (Hendl) verzeichnet werden. Freitag und Samstag herrscht auf der „Wiesn“ ein wahrer Ansturm der Massen von Oktoberfestliebhaber. Die Bierzelte werden meistens wegen des Andrangs schon spätnachmittags (Freitag) oder Vormittag ( Samstag ) geschlossen. Wem Oktoberfest in München zu weit ist, kann das Fest auch in Brandenburg, insbesondere in Frankfurt-Oder am 23./24. & 30. September, 01. & 02.Oktober 2016 auf dem Brunnenplatz oder auch in Berlin feiern.

Oktoberfest Munich Germany

Zur Feier des Oktoberfestes wird ein bayrischer Abend vom Restaurant Kontor Frankfurt-Oder ebenfalls organisiert. Weitere Informationen gibt es hier.

Am komfortabelsten übernachten Sie dabei im City Residence Hotel Frankfurt-Oder oder Hotel „Zur Alten Oder“ Frankfurt , das jeweils nur etwa einen Kilometer vom Zentrum entfernt liegt und Ihnen direkte Nähe zum Fest an all seinen Schauplätzen bietet.

Munich Oktoberfest


September im Hotel in Frankfurt-Oder

Sind Sie im September zu Gast in einem Hotel in Frankfurt-Oder? Dann warten auch in diesem spätsommerlichen Monat wieder einige Highlights auf Sie, bei denen sich Frankfurt-Oder von seiner besten Seite als Kulturstadt präsentiert.

Am 9. September findet die „Kurze Nacht der Museen“ statt. Viele Einrichtungen beteiligen sich an diesem Event. Die Museumsnacht wird musikalisch vom Turm der Marienkirche aus eröffnet. Dort ist dann den ganzen Abend der Turm geöffnet und die Besucher können zudem die Kunstschätze der Kirche bestaunen. Im Kleist-Museum gibt es unter anderem die eine Ausstellung über den Dichter Heinrich von Kleist zu sehen. In der Stadtbibliothek gibt es an diesem Abend neben einer Lesung auch eine Fotoausstellung. Außerdem geht es im Museum Viadrina um ein „virtuelles Cello“, dass die Besucher der Museumsnacht auch selbst spielen können. Zudem gibt es im Museum Junge Kunst Malerei und Schauspiel zu erleben.

hotel frankfurt oder

Dort wird auch das Schauspiel „Nipple Jesus“ aufgeführt, dass bereits einen Tag zuvor Premiere haben wird. Das Moderne Theater Oderland führt die Theaterproduktion des bekannten britischen Autors Nick Hornby in Kooperation mit dem Museum Junge Kunst durch. Der Titel mag irritieren, aber es handelt sich um eine Geschichte über Kunst und Kommunikation mit viel Humor.

Wenn Sie rund um den 17. September in Frankfurt-Oder sind und schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen eines Theaters werfen wollten, können Sie dies beim Tag der offenen Tür im Kleist Forum. Sie werden erfahren, welche Welt sich hinter der Aufführung verbirgt und wie beispielsweise ein Bühnenbild entsteht. Der Tag wird mit Ausstellungen, Workshops und einem Kinderprogramm abgerundet.

Hotel in Frankfurt Oder

Wer dann neugierig geworden ist, was hinter den Kulissen passiert, kann einen Tag später auch die Konzerthalle von einer anderen Seite sehen. Beim Tag der offenen Tür in der Konzerthalle „Carl Philipp Emanuel Bach“ gibt es natürlich auch Musik. Unter anderem gibt es ein Jazz-Konzert und das Konzert der Amateure. Dazu finden Führungen durch die Konzerthalle statt. Außerdem gibt es das Konzert des Mitmach-Orchesters, dass in diesem Jahr Teil des sogenannten „Symphonic Mob“ ist.

Schon zwei Tage vorher, am 16. September, können Sie aber das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt erleben. Dann findet nämlich unter dem Titel „Russische Bilder“ das 1. Philharmonische Konzert im großen Konzertsaal statt. Sie hören unter anderem ein Klavierkonzert von Peter I. Tschaikowsky und Werke von Modest Mussorgsky.

hotel city residence

Wenn Sie im September zu Gast in einem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder sind, erreichen Sie die Veranstaltungsorte bequem. Sie sollten sich vorab informieren, welche Events in der Zeit, in der Sie in Frankfurt-Oder sind, stattfinden.

Besuchen Sie unsere offizielle Webseite unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de für weitere Information und direkte Buchung. Schauen Sie unter www.kontor-ffo.de und überzeugen Sich während Ihres Besuches in unserem Restaurant „Kontor“ Frankfurt-Oder von Kunst unseren Kochs!

kontor hotel



Hotel "Zur Alten Oder" Frankfurt - das 3 Sterne Hotel
mit Restaurant, Bar, Biergarten und Veranstaltungsräumen
in Frankfurt (Oder)