Hotel & Restaurant Zur Alten Oder | Frankfurt Oder

Hotelkontakt: Fischerstrasse 32, 15230 Frankfurt (Oder)    Reservierungen: +49 335 55622-0

blog

Entdeckertouren im Seenland Oder-Spree – Ihr Urlaub im Hotel in Frankfurt-Oder

Das Seenland Oder-Spree, dass direkt an Frankfurt-Oder angrenzt, ist eine großartige Region für Entdeckertouren zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto. Viele spannende Ausflugsziele sind von Ihrem Hotel in Frankfurt-Oder aus in weniger als einer Stunde bequem zu erreichen. In der Region befindet sich die größte nutzbare Wasserfläche Deutschlands. Über 200 Seen und viele Flüsse wie die Oder und die Spree ermöglichen viele Freizeitmöglichkeiten und eine schöne Natur. Gerade wer seine Freizeit gerne aktiv an der frischen Luft verbringt, hat viele Aktivitäten zur Auswahl.

Hotel in Frankfurt Oder

Von Frankfurt-Oder aus sind Tagesausflüge bis nach Potsdam und Berlin problemlos möglich. Und fast jeden Tag finden kulturelle Highlights statt. Daher entscheiden sich viele Gäste dafür, ihren Urlaub in einer so abwechslungsreichen Gegend zu verbringen. Wer sich für einen Besuch im Oderbruch oder im Schlaubetal entscheidet, den erwartet eine sehr vielfältige Natur. Im Seenland Oder-Spree gibt es zahlreiche größere und kleinere Ortschaften, deren Geschichte zum Teil bis ins 13. Jahrhundert zurückgeht. Entdeckertouren in die Natur, Kultur und Geschichte Brandenburgs sind damit sehr vielfältig und abwechslungsreich.

In vielen Dörfern im Seenland Oder-Spree wurden in den vergangenen Jahren zahlreiche Schlösser, Gutshäuser und Gartenanlagen liebevoll restauriert und erstrahlen in neuem Glanz. Mancherorts lassen sich sogar noch jahrhundertealte Traditionen, Lebensweisen und Handwerkstechniken erleben.

Nahe Bad Freienwalde befindet sich das Museum Altranft – Werkstatt für ländliche Kultur. Hier lässt sich das historische Brandenburg hautnah erleben. Das Museum befindet sich im Schloss Altranft aus dem 16. Jahrhundert. Eine Kirche aus dem 18. Jahrhundert gehört ebenfalls zum Ensemble. Von hier aus ist es nicht weit bis zum ältesten und bekannten geologischen Lehrpfad Brandenburgs.

hotel frankfurt oder

Wer rund um Lebus unterwegs ist, genießt vor allem im Frühjahr von den Oderhängen aus einen wunderschönen Ausblick auf das Oderbruch. Hier befindet sich auch ein Lehrpfad, an dem Sie mehr über die Pflanzen und Tiere des Oderbruchs erfahren.

Fachwerkhäuser und andere historische Sehenswürdigkeiten befinden sich auch in kleinen Orten wie Letschin inmitten des Oderbruchs. Gerade wer mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, wird während seiner Rad- oder Wandertour immer wieder wahre Schmuckstücke entlang der Oder finden.

Wer in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast ist und eine weitere größere Stadt in der Umgebung besuchen möchte, erreicht nach nur 30 Minuten mit dem Auto Eisenhüttenstadt. Eisenhüttenstadt ist eine Planstadt, die 1950 gezielt zum Aufbau der Stahlindustrie in der damaligen DDR gegründet wurde. Die DDR-Architektur ist bis heute an vielen Orten in der Stadt zu sehen und wohl in kaum einer anderen Stadt im Osten Deutschlands so komplex und lebendig. Viel zur Geschichte und zum Leben in der ehemaligen DDR erfährt man im Dokumentationszentrum zur Alltagskultur der DDR.

Diese und andere Tipps haben wir für Sie in unserem Hotel in Frankfurt-Oder. Suchen Sie jetzt nach einem Restaurant in Frankfurt-Oder? Dann empfehlen wir Ihnen das Restaurant „Kontor“ Frankfurt! Hier bekommen Sie immer frische und leckere Speisen und werden Sie einen gemütlichen Abend erleben können.


Hotel „Zur Alten Oder“ Frankfurt – das 3-Sterne-Hotel mit Bar, Restaurant, Biergarten und Veranstaltungsraum in Frankfurt(Oder).