Hotel & Restaurant Zur Alten Oder | Frankfurt Oder

Hotelkontakt: Fischerstrasse 32, 15230 Frankfurt (Oder)    Reservierungen: +49 335 55622-0

blog

Museenvielfalt in Brandenburg – Ihr Hotelaufenthalt in Frankfurt-Oder

In Brandenburg haben viele große und kleine Orte ein wahres Schmuckstück, also ein Museum, in dem sie Schätze aller Art aufbewahren. Wenn Sie in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Besuch sind, können Sie nicht nur die bekannten Museen in der Stadt besuchen, sondern auch eines der vielen Musen im Umland. Manchmal finden sich darunter sogar echte Kuriositäten. Auffällig sind die vielen Technikmuseen, die die Entwicklung der Industrie in Brandenburg zeigen. Außerdem haben die vielen prunkvollen Schlösser in Brandenburg eigene Museen eingerichtet. Auch wer sich für Kunst oder Literatur interessiert, findet interessante Orte.

Hotel Zur Alten an Der

Manche kleine Museen begeistern aber einfach mit Charme und Kuriositäten. Wenn Sie in einem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder zu Gast sind, sind Sie mit dem Auto rasch in Storkow. Dort finden Sie einem Museum zahlreiche Kuriositäten rund um Fahrräder. Der ehemalige Radrennfahrer, Velo-Designer und Sammler von Rad-Kuriositäten Didi Senft zeigt dort mehr als 120 ungewöhnliche Radkonstruktionen. Darunter befindet sich beispielsweise ein 7.80 Meter langes und 3,70 Meter hohes Fahrrad, auf dem man tatsächlich fahren kann. Viele dieser kuriosen Fahrräder stehen sogar im Guinness-Buch der Rekorde,

Gar nicht weit von Storkow entfernt, in Köllnitz, gibt es das erste Fischereimuseum des Landes Brandenburg. Dies verwundert fast ein wenig, da Brandenburg ein Land voller Seen und Flüsse ist. Dort können die Besucher mehr über die Geschichte der Fischerei in der Region erfahren oder in der Märkischen Fischgalerie Ausstellungen unterschiedlicher Künstler aus der Region bestaunen.

Zimmer Frankfurt Oder

Im Städtchen Beeskow steht das älteste Haus in der östlichen Mark Brandenburg. 1513 wurde das Nebengebäude zwar durch einen Brand beschädigt, aber aus den erhaltenen Balken konnte man diesen Teil des Gebäudes rekonstruieren. Seit 1995 kann man das Haus besichtigen und einen Einblick in das Leben im Mittelalter bekommen.

In Bad Freienwalde kann man eine Schiffmühle aus dem 19. Jahrhundert bewundern. Das Gebäude wurde zwischen 1855 und 1867 erbaut. Hier lebte Louis Henri Fontane, der Vater des Schriftstellers Heinrich Theodor Fontane. Daher ist die Schiffsmühle mit einer Fontane-Erinnerungsstätte und einer ständigen Ausstellung verbunden.

Im Binnenschifffahrts-Museum in Oderberg geht es um die Geschichte des Schiffs- und Wasserstraßenbaus in Brandenburg. Auch auf die Binnenschifffahrt und die Fischerei entlang der Oder wird eingegangen. In einer Freilichtausstellung wartet ein Schaufelraddampfer auf die Besucher. Hier kann man sogar den Maschinenraum und das Steuerhaus besichtigen.

hotel city residence

In Fürstenwalde wartet eine Ausstellung mit Waagen aus verschiedenen Epochen und im Museum Haus Lebuser Land erfahren Sie in einer Ausstellung mehr zur Geschichte des Landes Lebus. Hier gibt es sogar archäologische Funde aus der Gegend zu sehen.

Vielleicht sind Sie neugierig auf die großen und kleinen Attraktionen rund um Frankfurt-Oder? Dann sollten Sie von Ihrem Hotel in Frankfurt-Oder aus zu einer Entdeckungstour ins Umland starten. Viele spannende Highlights sind mit dem Auto in weniger als einer Stunde zu erreichen.

Besuchen Sie unsere Webseite unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen direkt Ihr Zimmer zu günstigem Preis. Wenn Sie lecker Essen möchten, können Sie gern ein Tisch in unserem Restaurant „Kontor“ in Frankfurt-Oder reservieren und genießen!

kontor Restaurant


Hotel „Zur Alten Oder“ Frankfurt – das 3-Sterne-Hotel mit Bar, Restaurant, Biergarten und Veranstaltungsraum in Frankfurt(Oder).