Hotel & Restaurant Zur Alten Oder | Frankfurt Oder

Hotelanschrift: Fischerstraße 32, 15230 Frankfurt (Oder)  |  Reservierung: +49 335 55622-0

Author: admin

Besuch in der St. Marienkirche in Frankfurt-Oder in Verbindung mit Ihrer Übernachtung im Hotel in Frankfurt-Oder

Für viele Gäste in einem Hotel in Frankfurt-Oder gehört ein Besuch der St. Marienkirche zu ihrem Aufenthalt in der Kleist-Stadt einfach dazu. Die Kirche gehört zu den wichtigsten Bauwerken der norddeutschen Backsteingotik und wurde schon ab dem Jahr 1253 gebaut. Viele Besucher sind fasziniert, da es in der Kirche einiges zu Entdecken gibt.

Ein besonderes Highlight sind die Wandmalereien aus dem 14. Jahrhundert. Vergleichbare Schätze sind in Brandenburg nur wenige erhalten. Direkt beim Betreten der Kirche fällt der Blick auf die Kunstwerke an den Wänden. Dazu gehört unter anderem eine Wandmalerei der Mondsichelmadonna direkt über dem Portal.

Hotel in Frankfurt Oder

Daneben schauen sich viele Besucher die Darstellungen der Glasmalerei aus dem 14. Jahrhundert mit der gläsernen Bilderbibel an. Gerade die Fensterrahmen sind sehr kunstvoll gestaltet und zeigt das handwerkliche und künstlerische Können der Kirchenbauer bis heute. Auf drei Fenstern sind insgesamt 111 Einzelfelder zu sehen. Schon im 4. Jahrhundert begann man, Kirchen mit kunstvollen Glasmalereien zu schmücken. Bis heute begeistern die bunten Farben der Kirchenfenster.

Wer dann während seines Besuchs in einem Hotel in Frankfurt-Oder weiter durch die Kirche geht, begegnet einmaligen Kunstschätzen. Dazu zählt unter anderem der Bronzeleuchter auf einem pyramidenförmigen Sockel. Der Sockel steht auf vier Adlern. Auch der Hochaltar aus dem letzten Viertel des 15. Jahrhunderts ist ein besonderes Schmuckstück.

Frankfurt Oder Hotel

Die St. Marienkirche ist täglich geöffnet. Sie können auch an einer Führung teilnehmen, bei der Sie viel über die Geschichte und die Besonderheiten der Kirche erfahren. Es ist auch möglich, die Besichtigung mit einer Turmbesteigung zu verbinden. Zudem finden in der Kirche immer wieder musikalische Veranstaltungen statt. Von einem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder aus ist die St. Marienkirche sehr gut zu erreichen.

Einige Kunstschätze aus der St. Marienkirche sind mittlerweile in die St.-Gertraud-Kirche umgezogen. Die neogotische Kirche wurde 1878 fertiggestellt und besteht seit 1980 in ihrem heutigen Erscheinungsbild. Da im Zweiten Weltkrieg die St. Marienkirche zerstört wurde, brachte man einige Schätze von dort in die St.-Gertraud-Kirche. Dazu gehören ein Bronzeleuchter, ein Taufbecken oder 16 Tafelbilder aus dem 16. Jahrhundert. Auf den Tafelbildern werden nicht nur biblische Motive dargestellt, sondern auch die Abbildungen ihrer Stifter und deren Familien. Viel Aufmerksamkeit zieht auch die Orgel aus dem Jahr 1879 auf sich, die aus der Orgelbauwerkstatt von Wilhelm Sauer aus Frankfurt-Oder stammt. Bei der Orgel handelt es sich noch um die Originalorgel aus den Gründungsjahren der Kirche. Wenn Sie in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast sind, können Sie auch an einer Führung durch die St.-Gertraud-Kirche teilnehmen.

Hotel in Frankfurt Oder

Besuchen Sie unsere offizielle Webseite unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen direkt!


Mit dem Schiff auf der Oder – Starten Sie den Ausflug in Frankfurt-Oder

Von April bis Oktober 2016 finden wieder regelmäßig Ausflugsfahrten auf der Oder statt. Mit den beiden Schiffen Zefir und Laguna geht es auf die Mittlere Oder. Neben kurzen Ausflügen von einer bis drei Stunden bis zum nächsten Hafen werden auch Thementouren oder Events für Gruppen angeboten. Am Hafen von Frankfurt Oder, der von einem Hotel in der Nähe des Bahnhofs leicht zu erreichen ist, geht es auf die Zefir, die regelmäßig von Kostrzyn über Frankfurt / Oder und Eisenhüttenstadt bis ins polnische Krosno Odrz. fährt.

Hotel in der Nähe des Bahnhofs

Von den 30 Plätzen auf dem Freideck hat man beste Aussicht über den Fluss. Unter Deck gibt es dann nochmal 62 Plätze im klimatisierten Innenraum. Damit spricht auch bei regnerischem Wetter nichts gegen eine Schifffahrt auf der Oder. Von Montag bis Freitag finden regelmäßig Fahrten auf der Oder statt. Und auch an Feiertagen oder anlässlich besonderer Events wie dem traditionellen Hansefest in Frankfurt-Oder können sich Gäste auf eine Tour auf dem deutsch-polnischen Grenzfluss freuen. Der Normaltarif für eine einstündige Fahrt oder eine Überfahrt beginnt schon bei 4 Euro pro Ticket. Für Familien werden Familientickets angeboten. An Bord gibt es Getränke und typisch polnische Snacks.

Die Ausflugsschiffe werden von einem polnischen Verein betrieben und fahren seit 2013 über die Oder. Zuvor gab es kaum Angebote für touristische Ausflüge auf dem Fluss. Das hat sich mit den beiden Schiffen der Ausflugslinie geändert. Die Fahrgäste aus Frankfurt-Oder steigen einfach am Holzmarkt ein und kaufen direkt an Bord ihre Tickets. Und auch am Sportboothafen von Slubice, der Frankfurter Partnerstadt auf der polnischen Seite der Oder, kann man einsteigen. Der Fahrplan für 2016 mit allen Abfahrtzeiten sind online unter www.oder2014.de abrufbar.

Hotel in Frankfurt Oder

Bei einem Ausflug mit der Zefir auf der Oder geht es vorbei an naturbelassenen, stillen Ufern und den Weiten der Oderauen. In der brandenburgischen Region nahe der deutsch-polnischen Grenze geht es durch das etwa 60 Kilometer lange Oderbruch, einer außergewöhnlichen Landschaft. Auch das Land Lebus auf beiden Seiten der Grenze lässt sich vom Schiff aus sehen.

Wer in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast ist, für den ist ein Ausflugsschiff nicht nur bequem zu erreichen, sondern vom Schiff aus lässt sich die Region auf eine ganz besondere Weise erleben. Außerdem verbindet die Oder Deutschland und Polen. Daher ist es wunderbar möglich, mit dem Schiff das Nachbarland zu besuchen.

Frankfurt Oder Hotel

Schauen Sie sich unsere Angebote unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen Ihr Zimmer für einen Abenteuer-Aufenthalt in Frankfurt-Oder.


Viel erleben in Eisenhüttenstadt – Eintägiger Ausflug während Ihres Aufenthaltes im Hotel in Frankfurt-Oder

Wenn Sie in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Besuch sind, lohnt es sich durchaus, einmal zu schauen, was in diesem Zeitraum in Eisenhüttenstadt los ist. Eisenhüttenstadt ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Oder-Spree und von Frankfurt-Oder aus in rund 30 Minuten zu erreichen. Mittlerweile hat die Stadt einiges zu bieten. Gerade was Kunst und Kultur angeht, ist in Eisenhüttenstadt einiges los.

Hotel im Zentrum von Frankfurt Oder

In den vielen Veranstaltungsorten wie dem Friedrich-Wolf-Theater, der Freilichtbühne in den Diehloer Bergen, der Inselhalle oder dem Kulturzentrum finden immer wieder interessante Events statt. Wer gerne in Museen unterwegs ist, ist im Städtischen Museum mit Galerie richtig. Dazu kommen überall in der Stadt Denkmäler und sehenswerte Gebäude. Regelmäßig finden Veranstaltungen wie das Stadtfest am letzten Augustwochenende oder das Brückenfest statt.

Kulturell gibt es in Eisenhüttenstadt also einiges zu entdecken. Allein das Friedrich-Wolf-Theater umfasst vier Spielstätten. Gerade die Freilichtbühne im Grünen ist im Sommer ein toller Ort für Open-Air-Events. Es werden Veranstaltungen von Tanz über Klassik bis zu Comedy angeboten. Da ist für jeden etwas dabei! Wenn Sie also in einem Hotel in Frankfurt-Oder sind, schauen Sie ruhig, ob in dieser Zeit das Theater in Eisenhüttenstadt auch eine Veranstaltung für Sie bereit hält.

Hotel in Frankfurt Oder

Wer sich mehr für Geschichte interessiert und auch über das Leben in der ehemaligen DDR mehr erfahren möchte, sollte nicht nur im Stadtmuseum, sondern auch im Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR vorbeischauen. In beiden Museen gibt es wechselnde Ausstellungen und immer wieder Vorträge oder andere Veranstaltungen.

Mitten in Eisenhüttenstadt gibt es übrigens einen Freizeit- und Erholungspark. Besonders für Kinder sind das Inselbad mit Wasserrutsche, ein Freibad, eine Minigolfanlage und ein Tiergehege sicher ein ganz besonderes Erlebnis. Für Jugendliche ist vielleicht die Skateboardanlage mit einer großen Halfpipe noch interessanter. Wer es etwas ruhiger, aber nicht weniger aktiv mag, kann auf den Oderdeichen spazieren gehen oder mit dem Rad entlang fahren.

frankfurt oder hotel

Eisenhüttenstadt liegt außerdem in einer tollen Natur. Der Landkreis Oder-Spree ist der wald- und wasserreichste Landkreis in ganz Deutschland. Die Hügelkette der Diehloer Berge ganz in der Nähe des schönen Schlaubetals sind nicht weit. Allein der Weg von Frankfurt-Oder nach Eisenhüttenstadt führt durch eine wunderschöne Natur. Übrigens gibt es auch rund um Eisenhüttenstadt mittlerweile viele Fahrrad- und Wanderwege.

Wer in einem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder zu Besuch ist, aber eine Stippvisite in Eisenhüttenstadt plant, bekommt im Fremdenverkehrsbüro der Stadt zahlreiche Informationen zu den touristischen Highlights und den aktuellen Veranstaltungen in der Stadt.

Besuchen Sie unsere Webseite unter www.zuraltenoder.de oder www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen Ihr Zimmer für den Städtetrip.

Hotel in Frankfurt oder


Kurzurlaub im Mai im Hotel in Frankfurt an der Oder

Der Mai – im Volksmund auch „Wonnemonat“ genannt – bringt uns nicht nur Freude, weil oft die Sonne scheint, es draußen wärmer wird und viele Blumen blühen. Der Mai bringt uns auch aufgrund seiner vielen Feiertage Freude und lädt zu einem verlängerten Wochenende oder einem Kurzurlaub ein. Ein Aufenthalt in einem Hotel in Frankfurt-Oder ist dafür eine gute Gelegenheit.

Los geht es schon am 30. April, wenn überall beim „Tanz in den Mai“ gefeiert wird. In der Walpurgisnacht wird der Abschied vom Winter und des oft wechselhaften Wetters im April gefeiert. Der Sommer steht damit vor der Tür. In vielen Orten im ganzen Land sind im Laufe der Jahrhunderte ganz unterschiedliche Bräuche wie das Aufstellen eines Maibaums entstanden. Meist wird auf Partys in Clubs, Restaurants und Bars mit Angeboten für verschiedene Altersgruppen in den Mai getanzt.

Hotel Frankfurt Oder

Nur wenige Tage später, am 5. Mai, steht mit Christi Himmelfahrt der nächste Feiertag an. Am Sonntag danach ist auch noch Muttertag. Gerne wird der Freitag als Brückentag frei genommen. Damit ist das Wochenende perfekt für einen längeren Ausflug. Auch ein Hotel in Frankfurt-Oder ist dafür ein guter Ort. Gäste haben an diesem langen Wochenende die Wahl zwischen Radtouren, Spaziergängen an der Oder oder durch einen der Parks der Stadt. Vielleicht lockt Sie aber auch eine der zahlreichen kulturellen Veranstaltungen oder ein Besuch in der polnischen Partnerstadt Slubice.

Am 15. und 16. Mai steht dann mit dem Pfingstwochenende das nächste lange Wochenende im Mai an. Auch an diesem Wochenende werden in Frankfurt-Oder und im Umland zahlreiche Veranstaltungen angeboten, die Sie von einem Hotel in der Nähe des Bahnhofs sehr gut erreichen können. Bei gutem Wetter lohnt sich aber auch ein Ausflug an einen der Seen in der Umgebung wie den Helenensee. Vielleicht ist es Mitte Mai ja auch schon warm genug, um in der Sonne zu liegen oder ein wenig baden zu gehen?

Zur Alten Oder Hotel

In einigen Bundesländern ist auch am 26. Mai (Fronleichnam) noch ein Feiertag, der die Chance auf ein verlängertes Wochenende mit sich bringt. Gerade wenn das Wetter mitspielt, ist der Mai der beste Monat für einen Kurzurlaub. Und Frankfurt-Oder ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Und auch wer mit der ganzen Familie im Mai eine kleine Auszeit in Frankfurt-Oder nehmen möchte, findet zahlreiche Angebote. Kinder freuen sich beispielsweise über einen Besuch im Wildpark, wo Sie von Ziegen, Eseln, Kaninchen und vielen weiteren Tieren erwartet werden.

Schauen Sie sich schon jetzt unsere Webseite unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen direkt Ihr Zimmer für nächsten Ausflug nach Frankfurt-Oder.

Luftaufnahme Frankfurt an der Oder


Einmaliges Naturschauspiel im Naturschutzgebiet „Oderhänge Mallnow“

Jedes Jahr im April und Mai kommen Naturliebhaber in das 309 Hektar große Naturschutzgebiet „Oderhänge Mallnow“, um sich dort die goldgelben Adonisröschen anzuschauen. Bis ins kleine Dörfchen Mallnow ist es von einem Hotel in Frankfurt-Oder aus nicht weit. Und gerade im Frühling gehört die Landschaft zu den beliebtesten Ausflugszielen entlang der Oder. Gerade für eine kleine Frühlingswanderung ist es dort wunderschön.

Einmaliges Naturschauspiel

Viele Gäste verbinden einen Ausflug nach Mallnow auch mit einer Wanderung oder einer Fahrradtour entlang der Oder. Wenn die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings kommen, fängt auch die Landschaft an zu blühen. Bald übersähen die Adonisröschen in den ersten Frühlingstagen die Oderhänge. Und dies ist einmalig in Mitteleuropa, denn die Pflanze kommt normalerweise eher in Steppengebieten vor. Aber die Stelle an der Oder scheint für die Pflanzen ebenfalls ideal zu sein. Im Rest von Deutschland taucht die Pflanze nur vereinzelt auf.

Naturschutzgebiet

Gleichzeitig fangen auch andere Pflanzen wie das Sand-Fingerkraut an zu blühen. Gründe genug, bei einem Aufenthalt im Frühling in einem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder einen Ausflug an die Oderhänge zu machen! Wer direkt noch mehr von der wunderschönen Landschaft entlang der Oder sehen will, kann beispielsweise direkt in das Oderbruch weiterfahren. Auf einer Länge von 60 Kilometern ist auch hier genug Platz für eine Wanderung oder eine Radtour, bei der Sie die wunderschöne Landschaft bewundern können.

Oderhänge Mallnow

In dieser Gegend besuchen viele Gäste, die in einem Hotel in Frankfurt-Oder übernachten, dann auch die Insel Neuenhagen, die eigentlich gar keine Insel, sondern ein Hochland an der Oder ist. Hier ist zum Beispiel das Neuenhagener Schloss ein beliebtes Ausflugsziel. Nur etwa zehn Kilometer von Frankfurt-Oder entfernt liegt das Städtchen Lebus. Grade auf einer Fahrradtour entlang der Oder ist Lebus ein toller Ort für eine Pause. Man kann nicht nur in einem der Gasthöfe entspannen, sondern sich auch den hübschen Ort mit einigen Sehenswürdigkeiten wie die Stadtkirche Sankt Marien oder das Museum Haus Lebuser Land anschauen.

Naturschauspiel

Weiter geht es dann auf den Oder-Neiße-Radweg, der mittlerweile zu den beliebtesten und bekanntesten Radwegen nicht nur in Brandenburg gehört. Über den Oder-Neiße-Radweg ist der Rückweg ins Hotel in Frankfurt-Oder gut zu meistern und führt ebenfalls entlang der Oder durch eine hübsche Umgebung.

Von Frühling bis Herbst sind die Ausflugsmöglichkeiten rund um Frankfurt-Oder sehr vielfältig. Die Gäste, die in einem Hotel in der Nähe des Bahnhofs von Frankfurt-Oder übernachten, haben eine große Auswahl und können sich selbstverständlich direkt vor Ort über die Ausflugsziele informieren. Auch ein Fahrrad ausleihen ist problemlos möglich.

Einmaliges Naturschauspiel

Schauen Sie sich unsere Angebote auf www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen Ihre Übernachtung in Frankfurt-Oder direkt! Wir freuen uns auf Sie!


Frankfurt (Oder) – Die Musikstadt

Schon seit Jahrhunderten gehört Musik einfach zu Frankfurt-Oder. Zahlreiche berühmte Musiker und Komponisten lebten und wirkten hier oder sind auf eine andere Weise mit Frankfurt-Oder verbunden. Einer der berühmtesten ist wohl der Komponist Carl Philipp Emanuel Bach, der Sohn Johann Sebastian Bachs. Er studierte in Frankfurt-Oder und hinterließ damit seine musikalischen Spuren in der Oderstadt. Bach gilt als einer der berühmtesten Komponisten seiner Zeit und war zu Lebzeiten sogar berühmtester als sein Vater! Heute finden in der nach ihm benannten Konzerthalle, die von einem Hotel in der Nähe des Bahnhofs in Frankfurt-Oder sehr gut zu erreichen ist, regelmäßig Konzerte nationaler und internationaler Künstler statt.

Zur Alten Oder Hotel

Für Kirchenmusik stehen die Komponisten Bartholomäus Gesius und Michael Praetorius. Damit ist es nicht verwunderlich, dass auch in den Kirchen der Stadt oft und gerne Musik gemacht wird. In der St.-Marien-Kirche, der ehemaligen Hauptkirche der Stadt, finden zum Beispiel regelmäßig Orgelkonzerte und andere kulturelle Veranstaltungen statt. Von einem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder ist es bis zur Kirche nicht weit.

Um Musik zu machen, braucht man natürlich auch Instrumente. Und die wurden und werden zum Teil auch direkt in Frankfurt-Oder gebaut. Beispielsweise gründete der Orgelbaumeister Wilhelm Sauer in Frankfurt-Oder 1857 seine weltweit bekannte Orgelbaufirma. Wenn Sie sich während Ihres Besuchs in einem Hotel in Frankfurt-Oder historische Musikinstrumente anschauen möchten, dann finden Sie diese in der Sammlung des Viadrina-Museums.

Hotel Frankfurt Oder

Die Verbindung zwischen Tradition und Moderne schafft das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt-Oder. Das Sinfonieorchester wurde 1842 gegründet und spielt in den Theatern und Konzerthallen der Stadt regelmäßig verschiedenste Melodien. Außerdem kommen zahlreiche weitere Orchester und Chöre aus Frankfurt-Oder und der Partnerstadt Slubice.

Die Frankfurter sind absolute Musik- und Kulturfans. Wenn Sie einen Besuch in einem Hotel in Frankfurt-Oder planen, haben Sie fast die Qual der Wahl. In Frankfurt-Oder werden in der Konzerthalle, im Kleist-Forum und an anderen Orten der Stadt so viele hochwertige Konzerte besonders aus dem Bereich der klassischen Musik angeboten, dass die Wahl manchmal schwer fällt.

Shoppen in Frankfurt-Oder

Besuchen Sie unsere Internetseiten unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen schon jetzt Ihre Übernachtung.


Aktiv in Frankfurt-Oder

Sie sind beruflich oder privat einige Tage in einem Hotel in Frankfurt-Oder? Dann gibt es in der Stadt viel zu tun. Sehr beliebt sind Radtouren mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten. Ein Tourenleiter zeigt Ihnen die schönsten Ecken von Frankfurt-Oder. Die „Radsaison“ beginnt spätestens am 1. Mai. Ab dann lohnt es sich auf jeden Fall, Frankfurt-Oder auf zwei Rädern zu erkunden. Auf der Kleist-Route sehen Sie unterwegs beispielsweise die Orte, an denen der berühmte Dichter Heinrich von Kleist in Frankfurt-Oder lebte und wirkte.

Aktiv in Frankfurt Oder

Wer nicht nur Frankfurt-Oder mit dem Rad erkunden, sondern auch über die Stadtgrenze hinaus kommen möchte, sollte auf dem Oder-Neiße-Radweg radeln. Der Oder-Neiße-Radweg ist einer der schönsten Fernradwege in Deutschland. Theoretisch kann man die Strecke von Liberec in Tschechien bis hinaus nach Ahlbeck an der Ostsee abfahren. Rund um Frankfurt-Oder geht es vorbei an den Oderwiesen, über die Insel Ziegenwerder und auf die Oderpromenade. Von unserem Hotel in der Nähe des Bahnhofs ist es nicht weit bis zu den beliebten Radstrecken.

Aber Rad fahren ist lange nicht die einzige Freizeitbeschäftigung während Ihres Aufenthalts in unserem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder. Waren Sie schon mal Angeln? Bis zur Oder ist es ja nicht weit. Vielleicht möchten Sie auf diesem Weg die Oder entdecken. Sportliche Besucher zieht es zum Joggen oder zum Nordic Walking beispielsweise in den Stadtwald. Dort sind sogar unterschiedliche Laufstrecken ausgewiesen. Wer gerne Golf spielt, kann im Golf Club An der Oder vorbei schauen. Der Club ist Mitglied im Deutschen Golfverband und verfügt über eine 9-Loch-Golfanlage.

Aktiv Frankfurt Oder

Und für schlechtes Wetter ist auch vorgesorgt. Wie wäre es, wenn Sie Ihren Aufenthalt in unserem Hotel in Frankfurt-Oder mit einem Besuch in der Kletterhalle verbinden würden? Die Kletterfläche in der Halle des Deutschen Alpenvereins ist 500 Quadratmeter groß und Sie können zwischen 34 Routen mit bis zu 9 Metern Länge wählen.

Im Westen von Frankfurt-Oder gibt es die Schwimmhalle Rathenaustraße die fürs Schwimmen im Winter oder bei regnerischem Wetter eine Alternative zum Baden im Helenensee ist. Im Sommer zieht es viele Frankfurter und Gäste aber auf jeden Fall zum Baden in den saubersten See Brandenburgs. Der See ist ungefähr 250 ha groß und 70 Meter tief. Zum Sonnen ist dann der lange Sandstrand perfekt.

Aktiv in Frankfurt Oder hotel

Junge und junggebliebene Gäste in unserem Hotel in Frankfurt-Oder können auch einen Ausflug zur Skateranlage der Stadt wagen. Auch in der Umgebung gibt es einige Skaterstrecken. Manche Skater fahren sogar auf ihrem Skateboard bis nach Eisenhüttenstadt oder skaten auf dem Oderdeich.

Frankfurt-Oder ist eine aktive Stadt, in der viele sportliche Freizeitaktivitäten an der frischen Luft möglich sind. Bei Ihrem Aufenthalt in Frankfurt-Oder können Sie so die Stadt von einer ganz neuen Seite kennenlernen.

Besuchen Sie unsere Webseite www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen Sie direkt!


Woodstock in Kostrzyn (Polen) 2016

Kostrzyn (Küstrin an der Oder) liegt direkt an der deutsch-polnischen Grenze. Bis Berlin sind es nur 80 Kilometer, bis Frankfurt-Oder sogar nur 30 Kilometer und von Slubice, der Partnerstadt von Frankfurt-Oder, ist es nur noch ein Katzensprung. Wer also gerade in einem Hotel in Frankfurt-Oder ist, hat es nicht weit bis zum Woodstock in Kostrzyn. Normalerweise findet das Festival „Haltestelle Woodstock“ immer Ende Juli oder Anfang August statt, in diesem Jahr wurde es aber wegen des Weltjugendtags in Polen auf den 14. bis 16. Juli 2016 verlegt. Übrigens findet dieses Jahr schon die 22. Auflage statt!

Zur Alten Oder

Das Festival findet seit 1995 jedes Jahr als Danksagung für die jährliche Spendenaktion der polnischen Wohltätigkeitsorganisation WOSP (Großes Orchester der Weihnachtshilfe) statt. Auf der Hauptbühne und zwei kleineren Bühnen treten über 70 Bands auf. Die Auswahl ist groß: Folkmusiker sind ebenso dabei, wie Kabarettisten, Maler oder auch Sportler, die dort Interviews geben. Die Konzerte gehen von Punk über Metal bis Reggae. Dabei sind große Stars, aber auch Bands und Musiker aus der Region. Und die Veranstalter lassen sich dazu immer noch viele kleine, aber besondere Aktionen wie ein Fussballtunier oder Bungee-Jumping einfallen.

Was ist der Hintergrund der Veranstaltung? 1993 gründete Jurek Owsiak die WOSP. Mehr als 120.000 freiwillige Helfer sammeln in Polen, aber auch in aller Welt, Spenden. Das Geld geht an Krankenhäuser im Land. Allein im Jahr 2012 kamen so mehr als 12 Millionen Euro zusammen. Als Dank dafür startete 1995 das Festival, das jedoch von Sponsoren finanziert wird. Das sorgt auch dafür, dass das Festival kostenlos ist. Aber jeder muss für seine Verpflegung selbst sorgen.

Zur Alten Oder Hotel

Das Woodstock-Festival steht unter dem Motto Liebe, Freundschaft und Musik“ und es ist immer viel los: im Durchschnitt kommen 450.000 Besucher aus ganz Europa, 2011 waren es sogar 700.000! Damit ist das Woodstock-Festival in Polen eines der größten Festivals der Welt. Von unserem Hotel in der Nähe des Bahnhofs in Frankfurt-Oder sind Sie in recht kurzer Zeit vor Ort.

Vielleicht möchten Sie aber auch auf dem Festivalgelände selbst übernachten? Camping-Atmosphäre gehört für viele Musikfans zu einem Festival einfach dazu. Für die Gäste ist für alles gesorgt: sanitäre Anlagen, medizinische Versorgung, Essen und Getränke. Parkplätze stehen ebenfalls ausreichend zur Verfügung, sodass die Anreise mit dem eigenen Wagen – auch von unserem Hotel in Frankfurt-Oder aus – gar kein Problem ist.

Zur Alten Oder Hotel

Schauen Sie unter www.messehotel-frankfurt-oder.de www.zuraltenoder.de und buchen Sie Ihre Unterkunft schon jetzt!


Helene Beach Festival 2016

Auch in diesem Sommer wird es am Helenensee wieder musikalisch. Wenn Sie also Lust haben, Ihren Aufenthalt in unserem Hotel in Frankfurt-Oder mit einem musikalischen Highlight zu verbinden, sollten Sie Ende Juli nach Frankfurt-Oder kommen. Vom 28. bis 31. Juli stehen am See wieder viele bekannte Musiker und Bands auf der Bühne. Der Helenensee wird auch „kleine Ostsee“ genannt und ist ohne Frage einer der schönsten Seen Deutschlands. Also ein toller Ort für ein Musikfestival! Von unserem Hotel in der Nähe des Bahnhofs in Frankfurt-Oder ist das Festival-Gelände sehr gut zu erreichen.

Zur Alten Oder

Der See ist nur acht Kilometer von der Innenstadt entfernt und liegt mitten in einem schönen Kiefernwald. Ein absolutes Highlight ist der wunderschöne Sandstrand. Steht der See sonst für Erholung, wird es seit einigen Jahren für ein paar Tage im Sommer laut am See. Seit 2011 zieht das Helene Beach Festival Musikfans aus der ganzen Region an den Sandstrand. Gerade in dieser Zeit machen viele Gäste, die sich gerade in einem Hotel in Frankfurt (Oder) aufhalten, gerne auch einen Abstecher zum Festival.

In diesem Jahr kommen rund 100 Musiker und Bands auf die sieben Bühnen. Dabei sind viele bekannte Künstler wie Jennifer Rostock und Fritz Kalkbrenner, aber auch Newcomer und lokale Bands. Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei: Es kommen DJs an den Helenensee, aber auch Musiker aus Pop, Rock, Reggae und HipHop. Damit kommt bei Helene Beach Festival jeder auf seine Kosten. Wo sonst werden so viele Musikstile auf einem Event vereint?

Parkanlage Am Anger

Los geht es am Mittwoch mit der Ankerparty an der Strandterrasse. Dort wird erst einmal getanzt, bevor am Donnerstag die Festival Opening Party auf dem Festivalgelände beginnt. Diesmal steht die Veranstaltung übrigens unter dem Motto „One Beach. One Festival. One Love.“ . Am Helenensee kommt Festivalfeeling und Strandurlaub zusammen. Ein Besuch in Frankfurt-Oder bedeutet im Sommer also Urlaub, Strandfeeling und Party.

Die „Helene“ wie die Einheimischen sagen, ist aber nicht nur zum Helene Beach Festival einen Besuch wert. Viele Gäste machen während Ihres Aufenthalts in einem der Hotels im Zentrum von Frankfurt-Oder einen Abstecher an den saubersten See Brandenburgs. Auch Tagesausflüge oder Radtouren dorthin werden angeboten. Der Helenensee liegt mitten im Landschaftsschutzgebiet des Oder-Spree-Seengebietes und ist 250 ha groß. Damit ist er auf jeden Fall während Ihres Aufenthalts in unserem Hotel in Frankfurt-Oder einen Besuch wert!

Helene Beach Festival 2016

Schauen Sie unter www.messehotel-frankfurt-oder.de  www.zuraltenoder.de und buchen und sichern Sie Ihre Unterkunft schon jetzt!


Ostern 2016 in Frankfurt-Oder – Schokohasen und buntes Schatzsuchen Ostern 2016

Ostern steht vor der Tür und die lange Fastenzeit ist fast vorbei. Besonders Kinder lieben dieses bunte Fest im Frühling. Alle Ostereier sind bemalt und nach den ersten Verstecken wird schon Ausschau gehalten. Die nächsten Tage sind für die Familie bestimmt und ideal für einen Kurztrip an die Oder.

Wenn Sie noch nach dem richtigen Hotel suchen, dann sind Sie beim gemütlichen, familienfreundlichen Hotel „Zur alten Oder“ Frankfurt genau richtig. Denn dort erwartet Sie während der Ostertage ein besonders Angebot, was die Herzen aller Osterliebhaber höher schlagen lässt. Genießen Sie das köstliche Oster-Special und lassen Sie sich von der Osterfreude des fröhlichen Ambientes und des erfrischenden Personals mitreißen. Von Karfreitag bis Ostermontag bietet die Küche des gemütlichen Hotels so einige österliche Delikatessen. Vom Frühstück bis hin zum Abendessen sind alle Speisen speziell anlässlich der bevorstehenden Feiertage ausgewählt. Da haben der Chefkoch und sein Team beste Arbeit geleistet, denn für jeden Geschmack ist etwas dabei. Kinder und Erwachsene werden von dem rundum ausgefeilten Menü begeistert sein und ganz sicher nicht zu kurz kommen.

Zuralten oder

Selbstverständlich ist auch die Atmosphäre in Osterstimmung getaucht. Liebevolle Dekorationen und versteckte, bunte Schokoosterhasen sowie viele weitere Leckereien lassen Kinder Herzen höher schlagen. An diesen Tagen wird aus dem Hotel „Zur alten Oder“ ein feierliches Ambiente, dass mit wärmender Frische zum Abschalten einlädt. Denn genau dazu sind die Ostertage da. Es ist die perfekte Zeit, um sich und der Familie etwas Gutes zu tun und den Alltag einmal sacken zu lassen. Befreien Sie sich vom Alltagstrott und sammeln Sie neue Energie und Kraft für die Zukunft. Das Beisammen sein mit seinen Liebsten kann kaum schöner sein. Entspannen Sie gemeinsam an der Oder und genießen Sie den einwandfreien Rundum-Service des Hotels. Für ein paar Tage lassen Sie die Finger von der Arbeit sowie von den alltäglichen Verpflichtungen im Haushalt. Vor allem lassen Sie aber Ihre Gedanken frei und genießen das blühende Fest in der Frühlingszeit. Mit einer Alltagspause im Hotel „Zur alten Oder“ Frankfurt gemeinsam mit der Familie, wird Ostern 2016 für Sie und Ihre Liebsten unvergesslich.

Besuchen Sie uns bei www.zuraltenoder.de oder bei Facebook: https://goo.gl/s3pKdB.


Bunter Hering 2016

Vom 8. bis 10. Juli 2016 findet das 13. Hanse-Stadt-Festival „Bunter Hering“ in Frankfurt-Oder und Słubice auf der polnischen Seite der Oder statt. Konzerte, Ruderwettbewerbe, Kirmes, Party und vieles mehr erwartet die Besucher. Besonders die Wettkämpfe wie Kirschkernweitspucken und das traditionelle Entenrennen begeistern Groß und Klein. Genauso Tradition ist die Ruderregatta der drei Fakultäten der Viadrina-Universität.

Doch was hat es mit dem „bunten Hering“ auf sich? Wenn Hochzeitspaare im Frankfurter Rathaus den Bund der Ehe schließen, lassen sie sich oft und gerne vor dem Südgiebel des Rathauses fotografieren. Der Fotograf geht dabei so tief in die Hocke, dass auch der goldene Fisch, der am Giebel an einer Angel schwebt, mit auf dem Hochzeitsfoto ist. Diese schräg von unten nach oben fotografierten Bilder sind eine absolute Besonderheit von Frankfurt-Oder. Der Hering ist das Zeichen von Frankfurt-Oder als Hanse-Stadt.

Mehr als 100.000 Besucher sind an dem Wochenende des „Bunten Herings“ in Frankfurt-Oder zu Besuch. Eine Übernachtung in unserem Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder ist daher eine gute Möglichkeit, die Veranstaltung rasch zu erreichen. Das Hanse-Stadt-Fest gehört zu den größten seiner Art in Ostbrandenburg. Überall in der Innenstadt und am Oderufer stehen Bühnen und Stände, an denen allerlei Leckereien verkauft werden. Auf den Bühnen gibt es Musik, Theater, Tanzgruppen und andere kulturelle Aufführungen. Eines der Highlights ist Jahr für Jahr das große Feuerwerk auf der Oderbrücke, die Frankfurt-Oder und Slubice miteinander verbindet. Eigentlich ist an diesem Juli-Wochenende ganz Frankfurt-Oder auf den Beinen.

Seit 2008 wird das Stadtfest auch in Slubice veranstaltet. Dort heißt die Veranstaltung “Swawolny Kogucik”. Von unserem Hotel in Frankfurt-Oder aus erreichen Sie auch die polnische Partnerstadt schnell und bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In diesem Jahr lautet das Motto „Der Bunte Hering tanzt“. Historisch gesehen wird es um Peter Joseph Lenné gehen, der ein halbes Jahrhundert die Gartenkunst in Preußen prägt. In Frankfurt-Oder ist ein Park nach ihm benannt, den Sie sich während Ihres Aufenthalts in unserem Hotel in Frankfurt-Oder unbedingt anschauen sollten.

Wer also Lust auf Stadtgeschichte und Tanz hat, ist beim „Bunten Hering“ bestens aufgehoben. Einige Tanzgruppen haben schon zugesagt. Aber wie in jedem Jahr können sich die Besucher auf musikalische und kulturelle Gäste aus der Region und aus aller Welt freuen. In der Regel treten auf dem Hanse-Stadt-Fest auch immer wieder bekannte Stars aus der Musikszene auf, die dann einer der Höhepunkte des Stadtfestes sind. Ein Besuch in Frankfurt-Oder im Juli lohnt sich auf jeden Fall. In der Stadt ist dann garantiert etwas los!

Schauen Sie unter www.messehotel-frankfurt-oder.de/ www.zuraltenoder.de und buchen Sie Ihre Unterkunft schon jetzt!


Musiktage in Frankfurt-Oder 2016

Vom 3. bis 17. März findet in Frankfurt an der Oder wieder das deutsch-polnische Festival „Musikfesttage an der Oder“ statt. Mittlerweile ist die Veranstaltung zur Tradition in der Grenzstadt geworden: Schon zum 51. Mal findet das Kulturprogramm statt. In diesem Jahr lautet das Motto des Festivals „Kontraste“. Wenn Sie gerne die Musiktage in Frankfurt-Oder besuchen möchten, können Sie das mit einer Übernachtung in Frankfurt-Oder in unserem Hotel Nähe Bahnhof verbinden. Von dort aus erreichen Sie bequem den Veranstaltungsort.

„Kontraste“ klingt nach einem spannenden Thema für eine Musikveranstaltung. Man denkt an Gegensätze und Widersprüche, die in der Musik umgesetzt werden. Da es sich bei den Musikfesttagen in Frankfurt an der Oder um ein grenzübergreifendes Kulturprogramm handelt, gehören auch Gegensätze zwischen Nationen zur Musik dazu. Jedes Land hat nicht nur seine eigene Sprache, sondern auch seine eigene Musik.

Oft wird die Musik eines Landes von der sogenannten Volksmusik geprägt. Dennoch haben viele europäische Nationen eine gemeinsame musikalische Basis und ein ähnliches Kulturverständnis. Richtig spannend wird es aber, wenn musikalische Einflüsse aus anderen Kulturkreisen dazu kommen. Im Rahmen der Musikfesttag wird das Eröffnungskonzert ein Violinkonzert des türkischen Komponisten Fazil Say sein. Er wird die Zuhörer mit „1001 nights in the harem“ überraschen. Und auch südamerikanische Klänge werden zu hören sein: Passend zu seinem 95. Geburtstag wird die Tanzmusik des argentinischen Komponisten Piazzolla gespielt. Damit werden die „Kontraste“ in der internationalen Musik deutlich.

Die Musiktage sind das wichtigste Musikfestival im Osten Brandenburgs. Viele Gäste suchen in dieser Zeit eine Unterkunft in Frankfurt / Oder, um sich diese besondere Musik anzuhören. Jedes Jahr Anfang März feiern musikbegeisterte Frankfurter bei diesem Kunsterlebnis. Aber nicht nur die Musik spielt eine Rolle: Austausch und Begegnung zwischen verschiedenen Nationen gehören ebenfalls dazu.

Schon seit 1966 hat das Festival – damals noch unter dem Namen „Frankfurter Festtage der Musik“ – seinen festen Platz in der Kulturszene der Stadt. Seit 1994 feiern die Frankfurter gemeinsam mit der Philharmonie Zielona Góra. Damit wird also schon lange der europäische Gedanke gelebt. Die Gäste aus der lebendigen Kulturstadt im Westen Polens tragen auf jeden Fall ihren Teil dazu bei.

In der Musik wächst Ost und West zusammen. Kontraste werden überwunden. Wenn Sie dabei sein wollen, können Sie das gerne mit einem Aufenthalt in unserem Hotel in Frankfurt-Oder verbinden. Kulturreiche Tage voller Musik sind damit garantiert!

Schauen Sie unter www.messehotel-frankfurt-oder.de www.zuraltenoder.de und buchen und sichern Sie Ihre Unterkunft schon jetzt!



Hotel "Zur Alten Oder" Frankfurt - das 3 Sterne Hotel
mit Restaurant, Bar, Biergarten und Veranstaltungsräumen
in Frankfurt (Oder)