Hotel & Restaurant Zur Alten Oder | Frankfurt Oder

Hotelanschrift: Fischerstraße 32, 15230 Frankfurt (Oder)  |  Reservierung: +49 335 55622-0

hotels frankfurt oder

Mit dem E-Bike Brandenburg erkunden – Aktiv während Ihres Aufenthaltes in Hotel Frankfurt-Oder

Die Region rund um Frankfurt-Oder lädt zu vielen spannenden Fahrradtouren ein. Sie können sich geführten Touren anschließen oder die Gegend auf eigene Faust erkunden. Sogar Stadtführungen finden in Frankfurt-Oder mit dem Rad statt. Zudem sind auch Ausflüge ins nahe Polen mit dem Rad kein Problem. Frankfurt-Oder ist eine sehr fahrradfreundliche Stadt, die sich wunderbar auf zwei Rädern erkunden lässt. Unser Hotel im Zentrum von Frankfurt-Oder ist zudem auf die Bedürfnisse von Gästen, die mit dem Rad unterwegs sind, ausgelegt.

Wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad anreisen, stellen wir Ihnen einen Abstellraum zur Verfügung. Und auch bei kleineren Reparaturen helfen wir Ihnen gerne. Falls eine größere Reparatur notwendig ist oder Sie Ersatzteile benötigen, gibt ein ganz in der Nähe sehr gute Fachgeschäfte. Darüber hinaus können Sie bei uns auch Fahrräder für eine Radtour ausleihen.

Mit dem Rad geht es dann durch die Straßen und Park von Frankfurt-Oder oder den Fluss entlang. Da Frankfurt-Oder inmitten eines Netzes aus vielen bekannten Fahrradwegen liegt, legen Gäste auch oft einen Zwischenstopp in Frankfurt-Oder ein. Andere Gäste nutzen die Stadt als Ausgangspunkt für längere Touren in die Umgebung.

Brandenburg mit seinen vielen Fahrradwegen ist bei Radlern sehr bekannt. Es geht entlang der Oder, zu Seen und durch grüne Landschaften. Mittlerweile sind viele Radler auch mit E-Bikes unterwegs. Dank Motoren und Akkus können Sie größere Distanzen zurücklegen und die Natur noch mehr genießen, denn anstrengendes Trampeln entfällt oft. Nach einem schönen Tag mit dem Rad an der frischen Luft können Sie sich im Restaurant Kontor von der Radtour erholen.

Unterwegs gibt es entlang der Oder überall fahrradfreundliche Restaurants, gute Abstellmöglichkeiten und zunehmend auch Ladestationen für E-Bikes. Allein im Seenland Oder-Spree gibt es mittlerweile mehr als 80 Ladestationen. Und in Frankfurt-Oder gibt es spezielle „Parkplätze“ für Fahrräder direkt in der Innenstadt. Ein besonderes Highlight für Radfahrer in Frankfurt-Oder sind die 14 Fahrradabstellboxen in der Innenstadt. Hier können Sie Ihr Rad mitsamt Gepäck sicher abstellen, während Sie in der Stadt unterwegs sind. Die Boxen können einfach per SMS für 24 Stunden gemietet werden und sind sogar kostenlos. Die Registrierung erfolgt unkompliziert über das Handy.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) bewertet Brandenburg sehr gut. So wurde das Seenland Oder-Spree mit dem Zertifikat „ADFC RadReiseRegion“ ausgezeichnet. Unser Hotel in der Nähe des Bahnhofs von Frankfurt-Oder wurde als Bett+Bike-Gastbetrieb vom ADFC ausgezeichnet. Damit würdigt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Hotels, die besonders auf Gäste mit Fahrrädern eingehen. Gerne geben wir Ihnen auch Tipps, welche Ausflugsziele in der Region besonders gut mit dem Fahrrad zu erreichen sind.


Ausflug nach Neuzelle – Ihr aktives Aufenthalt im Hotel in Frankfurt-Oder

Rund 35 Kilometer von Ihrem Hotel in Frankfurt-Oder liegt Neuzelle. Neuzelle ist nicht nur für das Kloster Neuzelle bekannt, sondern auch ein staatlich anerkannter Erholungsort. Die Zisterzienserabtei wurde 1268 gegründet. Das Kloster feiert also im kommenden Jahr seinen 750. Geburtstag. Daher ist für nächstes Jahr auch geplant, dass wieder Mitglieder des Zisterzienserordens ins Kloster einziehen. In diesem Jahr gedenkt man aber zunächst der Auflösung des Klosters im Jahr 1817.

Zum Kloster gehört auch eine Klosterbrauerei, die letzte ihrer Art in Brandenburg. Seit nunmehr mehr als 400 Jahren wird hier nach alter Tradition Bier gebraut. Zuerst brauten die Mönche nur für den Eigenbedarf Bier, später lieferten sie es an die umliegenden Dörfer. Heute kann man hier an einer Führung teilnehmen und erfahren, wie das bekannte Bier entsteht. Eine besondere Attraktion ist, dass man in Neuzelle auch in Bier baden kann. Neben traditionellem Bier kommen auch hausgemachte Schnäpse aus dem Kloster Neuzelle. In der Klosterbrennerei wurden schon vor 400 Jahren Köstlichkeiten hergestellt. Heute ist die Brennerei eine Schaubrennerei, in der Führungen und Verkostungen stattfinden.

Hotels in Frankfurt Oder

Wer mehr über das Leben der ehemaligen Angestellten im Kloster erfahren möchte, sollte das Neuzeller Strohhaus besuchen. Das Museum mit Wohnhaus und Stallgebäude wurde 1780 erbaut und ist damit eines der ältesten Bauwerke Neuzelles. Ein hübsches Museum ist auch das Bauernmuseum. Hier wird die Landwirtschaft und ihre Entwicklung bis heute dokumentiert. Zur Einrichtung gehören bäuerliche Möbel und Techniken, die auch ausprobiert werden können. Aktionen wie das Entrahmen von Milch werden auch als Schauvorführungen angeboten.

Und auch die letzte funktionstüchtige Mühle in der Umgebung befindet sich bei Neuzelle. Sie wurde zwar Anfang des 20. Jahrhunderts stillgelegt, kann heute nach zahlreichen Restaurierungsarbeiten aber wieder besichtigt werden. Bei Schauvorführungen erfahren Sie mehr zur Geschichte des historischen Sägewerks. Im Mühlenladen werden viele regionale Lebensmittel angeboten und in der Mühlenklause ist alles für eine kleine Stärkung angerichtet.

Wer gerne in der Natur unterwegs ist, kann den Naturpark Schlaubetal auf einem vier Kilometer langen Naturlehrpfad erkunden. Bei Ihrer Wanderung kommen Sie womöglich auch an der Oder-Neiße-Mündung in Ratzdorf vorbei. Auf der polnischen Uferseite steht das „Kreuz der Begegnung“ als Zeichen für ein friedliches Miteinander aller Völker. Unterwegs begegnen Wanderern auch immer wieder einzigartige Steine, sogenannte Findlinge. Für einen kleinen Spaziergang ist auch die Parkanlage des Bomsdorfer Gutshauses ideal. Der ehemalige Stammsitz der Ritter von Bomsdorf besitzt einen hübschen Park mit wertvollen Bäumen und vielen Teichen.

hotel frankfurt oder

Wer in einem Hotel in Frankfurt-Oder zu Gast ist, für den lohnt sich ein Tagesausflug nach Neuzelle auf jeden Fall, denn rund um das Kloster hat der Kurort einiges zu bieten. Am Abend kann man dann seine Erlebnisse bei einem Glas Wein im Restaurant Kontor nochmals Revue passieren lassen.

Schauen Sie sich die Angebote auf unserer Homepage unter www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und buchen Ihr Zimmer schon jetzt!


Kultureller Start ins Jahr – Ihr Aufenthalt im Hotel in Frankfurt-Oder

Schon in den ersten Wochen des neuen Jahres ist in Frankfurt-Oder wieder einiges los. Vor allem Theaterfans und Freunde klassischer Musik kommen voll auf ihre Kosten. Fast jeden Tag gibt es ein abwechslungsreiches Kulturprogramm, dass Sie während Ihres Aufenthalts in einem Hotel in Frankfurt-Oder erleben können.

Hotel in Frankfurt Oder

Im Kleist-Forum kommen im Januar und Februar gleich mehrere Theaterstücke auf die Bühne. Unterhaltsam wird es beispielsweise am 29. Januar 2017, wenn das Kabarett-Theater DISTEL aus Berlin fragt: „Wohin mit Mutti?“. Mutti, das ist Kanzlerin Angela Merkel, die für einige Zeit an einem geheimen Ort untertauchen muss. Sie landet bei Familie Riethmüller, der langweiligsten Familie Deutschlands. Dort sorgt sie dann für einigen Wirbel, der für die Zuschauer sehr unterhaltsam wird.

Bewegende Schattenspiele zeigt das Bewegungstheater „Die Mobilés“ in ihrem Programm „Moving Shadows“, dass am 3. Februar 2017 in der Messehalle zu sehen ist. Das Schattentheater zeigt mit Leichtigkeit fantastische Geschichten, die die Zuschauer faszinieren. Das Spiel mit Licht und Schatten beherrscht das Bewegungstheater schon seit 1979. Sie gewannen übrigens beim „Supertalent“ in Frankreich und kamen in Deutschland immerhin ins Halbfinale.

Ende Februar geht es im Kleist-Forum dann auf Verbrecherjagd. „Die Mausefalle“ ist ein typisch englischer Krimi. Im Zentrum steht die Pension Monkswell Manor, in der mitten in einem Schneesturm ein Mord geschieht, der Rätsel aufgibt.

Klassische Musik gibt es unter anderem am 29. Januar mit dem 3. Wiener Klassik Konzert in der Konzerthalle. Die Musiker präsentieren unter anderem Werke von Joseph Haydn und Ludwig van Beethoven.

Beim 1. Kaffeekonzert am 12. Februar 2017 im Rahme der Veranstaltungsreihe „Europa tanzt“ spielt das Brandenburgische Staatsorchester Frankfurt sehr unterschiedliche Highlights der klassischen Musik von „An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauss jr. bis zu einem Stück aus George Bizets „Carmen“.

Hotels in Frankfurt Oder

Vielleicht sind Sie mit Ihrer Liebsten oder Ihrem Liebsten über den Valentinstag zu Gast in einem Hotel in Frankfurt-Oder? Dann wird es am 14. Februar romantisch. Im Kleist-Museum findet eine Konzertlesung zum Valentinstag unter dem Titel „Kriminaltango. Ein Abend unter Verbrechern“ statt. Und im Planetarium im alten Wasserturm gibt es romantische Harfenmusik live unter dem Sternenhimmel.

Wenn Sie lieber einen winterliche und besinnliche Ausstellung besuchen möchte, können Sie noch bis Ende Februar die Ausstellung „Winter im Glas: Schneekugeln“ im Museum Viadrina sehen. Hier zeigt das Museum besondere Kunstwerke dieser Glaskugeln mit Schneeeffekt.

Wir beraten Sie gerne zu den unterhaltsamsten kulturellen Veranstaltungen während Ihres Aufenthalts in unserem Hotel in Frankfurt-Oder. Kommen Sie gerne auf uns zu und wählen Sie Veranstaltungen ganz nach Ihrem Geschmack aus, die Ihren Aufenthalt in Frankfurt-Oder abrunden werden.

Unser Tipp: Besuchen Sie schon jetzt unsere offizielle Webseite www.zuraltenoder.de bzw. www.messehotel-frankfurt-oder.de und vergleichen Sie unsere Angebote. Wenn Sie gut essen möchten und gemütlichen Abend im Restaurant in Frankfurt-Oder verbringen möchten, kommen Sie in das Restaurant „Kontor“ Frankfurt. Mehr erfahren Sie unter www.kontor-ffo.de. Wir freune uns auf Sie!



Hotel "Zur Alten Oder" Frankfurt - das 3 Sterne Hotel
mit Restaurant, Bar, Biergarten und Veranstaltungsräumen
in Frankfurt (Oder)